4

GibsMir Test und Erfahrungen

Wüsste man es genau, würde man sagen, GibsMir ist genau im richtigen Alter, um Jungen und Älteren ein Date zu bringen. Partnersuchende finden auf diesem Dating-Portal durchaus auch einen Treffer, aber der Name lässt schon vermuten, dass es sich hier vorwiegend um Suchende der körperlichen Liebe handelt.

Als eine der Singlebörsen in Deutschland, deren Name schon aussagt, was gesucht wird, sind Online-Dates natürlich das Ziel vieler, die sich dort anmelden. Der Mix an Personen, die sich anmelden, reicht in jeden Altersbereich hinein, sodass man hier auch durchaus Singles entdecken kann, die genau das Richtige für einen sind.

Auf dem GibsMir-Portal findet man sich schnell zurecht, sodass man nicht lange suchen muss. Der simple Aufbau zeigt aber auch zugleich, worin der Schwerpunkt liegt – und das ist die Suche nach Männern und Frauen für die körperliche Liebe. Dieser Test ergibt ausführliche Infos über:

  • Publikum (Mitglieder und Profile)
  • Funktionalität
  • Kosten und Preise
  • Sicherheit.

Wie gut ist GibsMir?

Wenn man sich auf GibsMir anmeldet, ist man überrascht, wie schlicht die Webseite aufgebaut ist und wie wenig sie eigentlich zu bieten hat. Aber gerade hier kann man die Vorteile auch ausnutzen, da man nicht von Nebensächlichkeiten abgelenkt wird und man sich auch nicht unzähligen Menüs und Links verhaspelt. Wer es also gerne knapp und knackig mag, wird sich auf dieser Singlebörse gut zurechtfinden.

Die Kontaktbörse bietet sehr wenige Features im Vergleich zu anderen, aber das GibsMir-Angebot ist exakt auf das zugeschnitten, was Männer und Frauen auf einer Plattform mit diesem Namen erwarten. Das Geschlechterverhältnis dürfte hier bei einem leichten Männerüberschuss liegen, wobei sich dennoch verhältnismäßig viele Frauen auf dieser Singlebörse finden lassen.

Der Kontakt ist auch schnell zu den anderen Mitgliedern hergestellt und bei unserem GibsMir-Test zeigte sich, dass sich hier sowohl Frauen als auch Männer mit Erfahrungen angemeldet haben.

Vorteile und Nachteile der Dating-Plattform

Auch bei GibsMir ist natürlich nicht alles super toll, was man schnell bemerkt, wenn man sich anmeldet. Ein paar Punkte stechen hierbei besonders ins Auge, aber es gibt auch durchaus die einen oder anderen Punkte, die sich sehen lassen können.

Vorteile

  • Suche nach Profilen sehr übersichtlich gehalten
  • Alles auf das Wichtigste zugeschnitten
  • Gefällt-mir-Spiel, um neue Singles kennenzulernen
  • Mit Profilbild kann man bis zu 5 Nachrichten an Mitgliedern täglich schreiben
  • Möglichkeit, sich verifizieren zu lassen
  • Verschiedene Bezahlmöglichkeiten
  • Schnelle Art des Chattens mit Pop-up.

Nachteile

  • Preismodelle sehr unterschiedlich
  • Auf Profilen nicht ersichtlich, ob wirklich ein Treffen erwünscht ist
  • Viele Nicht-ausgefüllte Profile (Fake-Mitglieder?)
  • Nur Suche & Gefällt-mir-Spiel – keine anderen Flirtmöglichkeiten.

Wie funktioniert die Registrierung?

Die Registrierung bei GibsMir ist innerhalb von Minuten erledigt. Auf der Start-Seite, wo sich auch der GibsMir-Login für Mitglieder befindet, gibt man ein:

  • Das eigene und das gesuchte Geschlecht
  • Sein Alter
  • Seine E-Mail-Adresse sowie das gewünschte Passwort
  • Ergänzt oder ändert den Wohnort (der automatisch ausgefüllt wird).

Achtung: Man muss nicht extra den Datenschutzbestimmungen sowie den Nutzungsbestimmungen zustimmen, sondern akzeptiert diese automatisch mit der Registrierung. Man sollte sie aber dennoch gut durchlesen, da dort wichtige Informationen auch zu den Abo-Zahlungen zu finden sind.

Einloggen zum Profil braucht man sich nicht extra, sobald man die E-Mail zur Bestätigung bestätigt hat, ist man schon auf der Plattform und kann anfangen mit dem Hochladen eines Bildes und weitere Schritte wären dann das Ausfüllen des neuen Profils.

Informationen wie das Alter kann man jederzeit auch später noch ändern, nicht mehr änderbar sind Angaben wie Wohnort und die sexuelle Orientierung.

Design und Bedienung

Auf den ersten Blick sieht die GibsMir-Website sehr spartanisch aus. Dies hat aber den Vorteil, dass sie sich sehr schnell und einfach bedienen lässt. Die Gestaltung ist sehr benutzerfreundlich gehalten. So befindet sich die Menüführung oben mit der Suche, dem Gefällt-mir-Spiel und auch der Link zum Kauf des Abos ist dort zu finden. Weitere Punkte wie das Profil und die Einstellungen sind mit einem Klick auf den Avatar (das eigene Profilbild oben rechts) erreichbar.

Die Start-Seite ist zugleich die Suche und somit auch der wichtigste Punkt auf der Website. Hier sind alle potenziellen Singles aufgelistet und können sofort angeschrieben werden. Das Design ist schlicht und es gibt nichts, was vom Surfen, Flirten und Suchen ablenken könnte, da sich auf GibsMir wirklich alles auf das Wichtigste konzentriert.

GibsMir-Profil schnell ausgefüllt

Wenn man gleich nach der Registrierung den Schritt übersprungen hat, so kann man jetzt damit anfangen, sich mit Gestaltung des GibsMir-Profils zu beschäftigen:

  • Das Profilbild sowie weitere Fotos und Videos hochzuladen. Fotos und Videos lassen sich aber nur an andere Mitglieder schicken, wenn man ein Premium-Mitglied ist.
  • Seinen eigenen Nicknamen oder das Alter ändern
  • Einen kurzen Freitext angeben, in dem man charmant erklären kann, was man genau sucht oder die wichtigsten Informationen von sich preisgibt.

Da aber viele dieser Punkte auch bei der Suche berücksichtigt werden können, sollte man sich die Mühe machen, alles Wichtige auszufüllen und vor allem auch korrekt auszufüllen.

Umso ausgefüllter das Profil ist, desto höher steigt natürlich auch die Wahrscheinlichkeit, dass man eine nette Nachricht von anderen Mitgliedern erhält.

Kommunikation & Suche einfach gehalten

Sobald man eingeloggt ist, kann man sich auch schon auf die Suche nach potenziellen Partnern machen. Die Suche nach Singles ist zwar sehr einfach gehalten, aber man findet alles Wichtige zur Auswahl:

  • Alter
  • Wohnort
  • Größe.

Aus den Ergebnissen kann man dann gleich den gewünschten Mitgliedern eine Nachricht zukommen lassen (Kontaktaufnahme) oder man klickt zuerst das Profil des möglichen Partners auf und liest es sich durch.

Eine weitere Möglichkeit der Suche ist das Gefällt-Mir-Spiel, bei dem man auch sieht, wer einen “gelikt” hat und so mögliche Treffer auch durchaus zu einer interessanten Kommunikation führen kann.

Die Kommunikation ist ebenso einfach wie schlicht gehalten bei GibsMir. Partnersuchende haben hier nur die Möglichkeit, eine Nachricht zu schreiben oder die andere Person in die Favoritenliste zu setzen. Natürlich zielt alles darauf hinaus, sich kennenzulernen, aber dennoch könnte es hier schon etwas mehr Möglichkeiten geben.

Die mobile Nutzung des Angebots von GibsMir

Wenn man von unterwegs flirten und daten möchte, wäre eine App schon sehr hilfreich. Leider gibt es nur die Möglichkeit, GibsMir mobile Version zu nutzen durch einen Browser. Für Smartphone oder Tablet gibt es keine extra GibsMir-App, dafür kann man aber die mobile Seite jederzeit aufrufen und passende Singles kennenlernen, da die Funktionen dieselben sind, wie sie auf der normalen Webseite zu finden sind.

So lässt sich zumindest, wenn auch auf einen kleineren Screen die Seite auch von unterwegs nutzen, ohne dass zusätzliche Kosten auf zu kommen. Die mobile Seite ist auch zu nutzen, wenn man kein Premium-Mitglied ist.

Was sind die GibsMir – Kosten & Preise?

Die Anmeldung sowie das Suchen von Profilen sind kostenlos bei GibsMir mit einer normalen Mitgliedschaft. Möchte man aber mehr Funktionen nutzen, lohnt sich eine Premium-Mitgliedschaft, die mit verschiedenen Preismodellen zur Verfügung steht.

GibsMir-Kosten pro Monat sind wie folgt:

SEPA

  • 14 Tage für 0,99 Euro pro Tag
  • 3 Monate für 35,99 Euro pro Monat
  • 6 Monate für 29,99 Euro pro Monat
  • 12 Monate für 23,99 Euro pro Monat

Kreditkarte

  • 3 Tage für 1,49 pro Tag
  • 1 Monat für 58,89 Euro pro Monat
  • 3 Monate für 35,99 Euro pro Monat
  • 6 Monate für 29,99 pro Monat

Bei diesen Kosten wurde aktuell ein Rabatt gewährt, wobei sich die kurzen Probeabos mit 14 Tagen bzw. 3 Tagen automatisch in ein 1-Monats-Abo zum vollen Preis umwandeln, wenn nicht rechtzeitig gekündigt wird. Wichtig ist auch das Kleingedruckte auf der Seite zu lesen, bevor man sein Abo abschließt.

Dies sind auch die einzigen Bezahlmöglichkeiten, die zur Verfügung stehen. Die monatlichen Kosten unterliegen natürlich Schwankungen, wenn Rabatt etc. angeboten werden.

Die jeweiligen Abos verlängern sich auch automatisch, wenn man nicht kündigt, und der nachfolgende Abopreis gilt dann ohne Rabatte.

Die Vorteile einer Premium-Mitgliedschaft sind unabhängig davon, welche der GibsMir-Preise man bevorzugt:

  • Suche-nach-Infos (diese können in den Profilen aufgerufen werden
  • Erweiterte Suche nach Profilen
  • Premium-Support
  • Unzählige Nachrichten schreiben
  • Fotos der Profile vergrößert ansehen
  • Fotos & Videos im Chat teilen.

Wie seriös ist GibsMir?

Die Datenschutzerklärung sowie die Nutzungsbedingungen können schon vor der Registrierung gelesen werden, dort ist auch sehr offen nachzulesen, wie GibsMir mit den Daten der Mitglieder umgeht. Deswegen ist es auch so wichtig, diese Punkte gut durchzulesen, da man hier auch erkennen kann, was mit den eigenen Daten passiert und wie seriös und offen eine Dating-Plattform darüber kommuniziert.

Natürlich können sich auf der Singlebörse auch Fake-Profile tummeln, die nur auf Betrug aus sind. Hier sollte man auf professionelle Bilder achten oder ob das Profil ausgefüllt ist. Auch die eigenen Daten sollte man nicht herausgeben wie Adresse oder Handynummer, um nicht wirklich Opfer eines Betrugs zu werden.

Mit dem Profil auf der Plattform ist natürlich Anonymität gegeben und auch die Daten der Mitglieder unterliegen zum Beispiel bei der Bezahlung einer Verschlüsselung.

So funktioniert die Kündigung bei GibsMir

Wenn du deine Mitgliedschaft beenden und GibsMir kündigen willst, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Hast du eine einfache Mitgliedschaft ohne Abonnement & Kosten abgeschlossen, so kannst du dein Profil einfach löschen. So kann man die Teilnahme beenden und alle Nachrichten sind auch gelöscht und können nicht mehr wiederhergestellt werden.

Ist eine Premium-Mitgliedschaft abgeschlossen worden, so muss diese vorab gekündigt bzw. deaktiviert werden. Dies kann unter den Einstellungen geschehen, man muss nur die Kündigungsfristen sehr genau einhalten.

Damit nun die Mitgliedschaft gekündigt werden kann, musst du danach nur noch das GibsMir-Profil löschen. Ist das Abo gekündigt, aber das Profil nicht gelöscht, funktioniert die Dating-Plattform ganz normal, nur eben ohne die Vorzüge einer Premium-Mitgliedschaft.

Kontakt zu GibsMir und Support

Für den Support kann man hier verschiedene Kanäle wählen. Zum einen wäre der GibsMir-Kundenservice telefonisch zu erreichen, wenn man zum Beispiel Fragen zum Abonnement hat. Die beiden schriftlichen Varianten für den Kontakt ist eine E-Mail zu schreiben oder das Kontaktformular zu nutzen.

Das Kontaktformular befindet sich bei der Hilfe und kann jederzeit aufgerufen werden. Es kann sein, dass man bei bestimmten Fragen zur Hilfe weitergeleitet wird. Sollte dies der Fall sein und die Hilfe kann einen aber nicht bei der eigenen Frage weiterhelfen, scrollt man einfach nach unten und kann dann den Kundendienst anschreiben.

Resümee zu Test

GibsMir-Test hat festgestellt, dass bei der Singlebörse alles sehr schnell erledigt ist – die Registrierung, das Ausfüllen des Profils und schlussendlich ist auch schnell ein Kontakt zu Gleichgesinnten hergestellt. Dennoch gibt es viele Profile, die nicht ausgefüllt sind, und ob aus den Kontakten wirklich mal ein Treffen wird, kann natürlich auch nicht im vornherein gesagt werden.

Etwas unübersichtlich am Anfang, stellt sich schnell heraus, dass alle wichtigen Punkte auf der Seite einfach erreicht werden können.

GibsMir Alternativen

AdultFriendFinder
AdultFriendFinder
Kosten: ab 14,92 €

FAQ

Was ist GibsMir?

GibsMir ist eine Kontaktbörse, die sich auf Treffen für die körperliche Liebe spezialisiert hat.

Wie kann ich meine GibsMir kündigen?

Wurde ein Abonnement abgeschlossen, muss dieses erst einmal gekündigt werden. Dies kann in den Einstellungen gemacht werden.

Wer nutzt GibsMir?

Antwort: Der Test hat gezeigt, dass auf der Plattform ein buntes Publikum von Mitglieder zu finden ist, das jede Altersspanne bedient.

Bietet GibsMir einen guten Datenschutz?

Die Datenschutzerklärung ist noch vor Registrierung aufrufbar und gibt klare Infos darüber, was mit den eigenen Daten passiert und wie diese genutzt werden.

1 Erfahrungsberichte von "GibsMir"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.